Dieser Kurs dient zur Präsentation der Aktivität "Workshop".

Diese technisch ausgerichtete Moodle-Einführungsschulung richtet sich an Personen, die noch wenig oder keine Erfahrung im Umgang mit der Lernplattform Moodle haben, diese aber zukünftig in der Lehre nutzen möchten. Moodle, eine Lernplattform auf Open-Source-Basis, wird weltweit an vielen Schulen, Hochschulen und Universitäten eingesetzt.

Da Moodle als objektorientiertes Kursmanagementsystem mit Kursräumen arbeitet, bauen wir unsere Schulung auf diesem Grundstein auf. Sie werden am Ende der Schulung in der Lage sein einen Kurs in Moodle zu erstellen, sowie diesen selbst zu bearbeiten und verwalten. Es handelt sich um eine Präsenzveranstaltung, die am Mittwoch, den 11.04.2018 im Kursraum 3 des ZDV zwischen 10:00 und 12:00 Uhr stattfindet.